Lesung Hanna Pfetzing in Hungen aus ihrem 68-er-Buch über 13 unterschiedliche Frauen

Der Freundeskreis Schloss Hungen lädt zu einer Veranstaltung ein:

Hanna Pfetzing liest aus ihrem Buch über Gießener (19-)68er Frauen zwischen Rebellion und Pizza.

Das Finale spielt sich dann ab: … in Nizza, das Leben bis zu jener Reise nach Nizza vielleicht in einer Stadt wie Gießen.

>>Ende der 60er Jahre fast eine Gruppe junger Studentinnen, den nicht ganz ernst gemeint Plan nach ihrem Berufsleben gemeinsam zum Pizzaessen nach Nizza zu fahren. Als Großmütter begegnen sich die Freundinnen eher zufällig wieder und beschließen die Idee von damals in die Tat umzusetzen. Ihre unterschiedlichen Biografien werden in der Erinnerung an die gemeinsame Anfangszeit miteinander verknüpft. Das verbindende Element sind dabei die gesellschaftspolitischen Ereignisse der späten 60er und der frühen 70er Jahre. Humorvoll und selbstironisch beschreibt eine fiktive Ich-Erzählerin, wie diese Zeitspanne das Leben der Freundinnen geprägt hat und die heutigen Verhältnisse zu den Enkelkindern beeinflusst.<< (So schreibt der Veranstalter zum Buch.)

Am Sonntag, 13. Oktober 2019 um 17.00 Uhr im Pferdestall im Schloss

in 35410 Hungen, Schlossgasse 9

Eintritt ist frei

kuuuk

KUUUK ist ein innovativer Verlag auf dem Gebiet Kunst und Kultur, sowie Sprache, Literatur, Sach- und Fachbuch. Besonders werden Projekte gefördert, die einen innovativen Ansatz haben. Gerne auch künstlerische Werke bzw. Kunstwerke. Kreativität ist das Movens des Verlegens – und genau hierauf richtet sich das Interesse von KUUUK in erster Linie. KUUUK ist und bleibt der Verlag mit 3 U.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.